Interpretations-Workshop mit Fallbeispielen 2 Tage in Hamm

Preis Anzahl
2-Tages-WorkshopEinzelheiten einblenden  €395.00 (EUR)*  

* Bitte beachten Sie, dass pro Reservierung maximal 3 Plätze gebucht werden können.


  • 06.07.2019 - 07.07.2019
    9:00 - 18:00

Wie interpretiere ich eine erweiterte Mikrobiota-Analytik richtig und welche erfolgreichen Interventionen

verabfolge ich im Kontext mit der Physiologie und Symptomatik des Klienten?

Trotz sinnvoller und kostenoptimierter Vorgehensweise bei der Analytik begegnen uns kniffelige und als zunächst unlösbar erscheinende Kasuistiken in der täglichen Praxis. Wir vermitteln Ihnen, wie Sie ein Ergebnis auf der Basis einer erweiterten Mikrobiotaanalyse richtig interpretieren und welche erfolgreichen Interventionen Sie wann, wie und vor allem wie lange verabfolgen können? So erreichen Sie eine individuelle Versorgung ihrer Klienten mit größtmöglichen Effekten und Nachhaltigkeit.

Was bietet Ihnen dieses Seminar?

Grundlagen-Diagnostik- Interpretation- Therapie

Welche analytischen Möglichkeiten hat Ihr Klient bei unklaren Abdominalbeschwerden und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, wenn schulmedizinisch abgeklärt und nichts befundet wurde?

Was leistet eine erweiterte Mikrobiotaanalytik? Wie interpretiere ich ein Ergebnis richtig?

Dieses Grundlagenseminar bietet eine Einstiegshilfe in die mikroökologische Diagnostik und Therapie für die tägliche Praxis. Der Inhalt reicht von der Einführung in die intestinale Mikroökologie, Ernährungsmedizin, Physiologie und Pathophysiologie über individuelle kasuistische Befundinterpretationen bis hin zu sinnvollen Strategien zur Therapie von z. B. bekannten diagnostizierten Fruktose/ Laktoseunverträglichkeiten, Divertikel Krankheit, chronisch entzündlichen Geschehen u.v.m.

Weitere analytische Vorgehensweisen wie z. B. die Bestimmung des Omega-3-Fettsäure-Status, Vitamin D-Spiegels,
die Wichtigkeit von Vitamin B12/ Folat-Statusbestimmungen, neue Möglichkeiten zur
Bestimmung von Interleukinen bei Beteiligungen des angeborenen Immunsystem etc. werden vorgestellt.

Dieses Seminarangebot richtet sich an:  Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker, Apotheker, Pharmazie-Ing., PTAs, Hebammen, Physiotherapeuten, Diätologinnen und Diätassistent. Wir richten uns an das Fachpublikum der öffentlichen Apotheke und Angehörige aller Heilberufe. Laien oder Personen anderer Berufsgruppen ist die Teilnahme an dieser Veranstaltungsreihe nicht möglich.

Download Seminarflyer

Ort

Ort:  

Adresse:
Lippestraße 45, Hamm, 59071